Der Ernährungsrat Rhein-Neckar ist kein offiziell gewähltes Gremium, sondern eine bürgerschaftliche Initiative, in der konstruktive Menschen mitwirken können. Ziel: Menschen in der Metropolregion Rhein-Neckar auch zukünftig mit guten Lebensmitteln versorgen zu können.

Der Ernährungsrat fokussiert frühzeitig auf anstehende Herausforderungen im gesamten regionalen Ernährungssystem (über Unternehmen und Kommunen hinaus) und kann damit als lösungsorientierte Frühwarn-Plattform dienen. Dafür organisieren wir Impulse über die Tellerränder von Filterblasen hinweg, ermöglichen Vernetzung unterschiedlicher Akteure und schaffen in Runden Tischen und Arbeitskreisen eine konstruktive und lösungsorientierte Atmosphäre.

Wie auch in anderen Kommunen und Regionen lädt der Ernährungsrat Rhein-Neckar dazu ein, das Thema weiterzuentwickeln:

  • statt übereinander schimpfen, miteinander reden und
  • voneinander lernen, um gemeinsam zu gestalten.

Eingeladen sind alle konstruktiven Menschen, die mit Ernährung zu tun haben: Lebensmittel-Produzenten, -Händler und –Verbraucher.

Nächste Angebote → hier

   Mit welchen Ernährungsthemen haben sich die Gemeinderäte in der Region bisher befasst?

Das Schlagwort „Ernährung“ ergab in den Bürger- und Ratsinformationen keine Treffer, unter dem Schlagwort „Lebensmittel“  fanden sich einige Hinweise insbesondere auf den Bau von Lebensmittelmärkten (Stand 04.10.2018):

Als Vergleich die Initiativen in → Basel.

 

  Wie werde ich Mitglied im Ernährungsrat Rhein-Neckar?

Der Ernährungsrat lebt von Worten, denen Taten folgen. Dafür brauchen wir alle konstruktiven Menschen, denn: Wir haben allerhand vor.

Um wirksam zu sein, sind wir angewiesen darauf, dass Sie Ihre Talente und Gaben einbringen – in Form von Expertise und Kontakten, durch Zeit und Geld.

Jahresbeiträge bis Ende 2020:

  • Natürliche Personen: ab 1 € / Monat = 12 € / Jahr
  • Fördermitglieder: ab 1 € / Woche = 53 € / Jahr
  • Juristische Personen: ab 1 € / Tag = 365 € / Jahr

Aktueller Stand auf Seite 11 in der → PDF-Einladung; weitere Details in Kürze hier.